Dürregger - Frau Chinaglia | Arnoldstein
15454
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-15454,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Frau Chinaglia | Arnoldstein

  • Chinaglia
  • Chinaglia2
  • Chinaglia4
  • Chinaglia3
Datum
Haustyp
WOLFhaus MODO 02
Über das Projekt
  • Ausführung durch WOLFhaus
  • Bauherrenmithilfe → JA
  • und damit Kostenersparnis → JA

 

Die besondere Herausforderung(en!):

Die Herausforderung in diesem Fall war, ein betoniertes Silolager, das ursprünglich für die Landwirtschaft gedacht war, teilweise als Lagerraum in das neue Bauvorhaben zu integrieren. Ökologie und Nachhaltigkeit war für die Bauherrin von Anfang an sehr wichtig, so wurde die Fassade mit ökologischen Weichfaserplatten gedämmt, anstatt mit Styropor. Die Energieeffizienz war auch ein wichtiges Thema, deshalb wurde eine leistungsstarke Luftwärmepumpe eingebaut, mit einer Photovoltaikanlage als Ergänzung. Frau Chinaglia hat monatliche Stromkosten (Heizung, Warmwasser UND Haushaltsstrom) von unter 40 € pro Monat.