Dürregger - Greschitz
165
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-165,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Greschitz

  • Greschitz3
  • Greschitz2
  • Greschitz
Datum
Haustyp
WOLFhaus Condo Haid
Über das Projekt
  • Ausführung Bodenplatte + Haus durch WOLFhaus
  • Bauherrenmithilfe → JA
  • und damit Kostenersparnis → JA

 

Die besondere Herausforderung(en!):

Mehrere Herausforderungen gab es bei diesem Bauvorhaben:
Gemeinsam mit den Kunden wurde die Widmung des Grundstücks vorbereitet, da es sich um landwirtschaftliche Nutzfläche handelt. Dieses Prozedere hat ca. 2 ½ Jahre gedauert, und wäre ohne Engagement des örtlichen Bürgermeisters wahrscheinlich nie durchgegangen.
Zum Haus musste vom Bauherrn über steiles Gelände ein neuer Weg gebaut werden, mit eigenem Umkehrplatz für die LKWs.
Es mussten über 200 m Wasserleitung neu gegraben und verlegt werden.
Das Ergebnis ist ein Wolf Designerhaus mit vielen raffinierten Extras.

 

Highlight:

Das Haus befindet sich irgendwo „im Nirgendwo“. Es ist mit keinem Navigationssystem zu finden. Der nächste Nachbar ist ca. 1 km entfernt.